Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Marvin Bender
Pressesprecher

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Soziale Netzwerke

Feralpi: Investition in Umweltschutz

Vor einem Jahr kündigten die Elbe-Stahlwerke Feralpi in Riesa Investitionen von 31 Mio. € an, um bis zu 1,4 Mio. t Stahl im Jahr produzieren zu können. Noch im 3. Quartal werde die Genehmigung zur Umsetzung der Pläne erwartet. Eine Anwohner-Bürgerinitiative, die das Verfahren verzögert hatte, befürchtete die Überschreitung der Grenzwerte für Lärm- und Schadstoffemissionen. Im Bereich Entstaubungstechnologie und Maßnahmen zur Dioxin-Minderung werde das Werk im Bref- (Best Available Techniques Reference) Dokument als Referenz genannt. Das Bundesumweltministerium fördert mit 1,9 Mio. € die effiziente Verknüpfung der Prozesse zwischen Stahl- und Walzwerk. Dadurch können pro Jahr 27.000 t Kohlendioxid und 2.800 t Filterstaub verringert werden. (sz-online.de 17.08.14)