Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Marvin Bender
Pressesprecher

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Soziale Netzwerke

Güterverkehrsstreik: Kosten in 2-stelliger Mio.-Höhe

Für die Stahlindustrie sei eine Abfederung des Güterverkehrsstreiks nur in den ersten 3 – 4 Tagen möglich. Danach würde es problematisch, so Hans-Joachim Welsch, Vorsitzender des Verkehrsausschusses der WV Stahl. Es entstünden Kosten in mindestens 2-stelliger Mio.-Höhe. Die Bahn befördert täglich 200.000 t für die Stahlindustrie. Um diese Menge auf LKW zu verlagern, bräuchte man rein rechnerisch 10.000 LKW, die aneinander gereiht einer Strecke von Düsseldorf nach Berlin entsprechen. (Deutschlandfunk 06.05.15)