Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Marvin Bender
Pressesprecher

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Soziale Netzwerke

Handelskonflikt trifft regionale Wirtschaft

Betriebe in Bremen und Niedersachsen fürchten direkte Auswirkungen der US-Strafzölle. In einer Umfrage des Norddeutschen Unternehmensverband AGA geben mehr als 30 % der Bremer Außenhändler an, direkt von der Auseinandersetzung zwischen den USA und der EU betroffen zu sein. Mehr als ein Viertel der Kleinbetriebe und Mittelständler befürchten Umsatzeinbußen. Bis die Zölle sich auf Auftragszahlen niederschlagen, dauere es eine Zeit, sagt Horst Schrage, Hauptgeschäftsführer der IHK Niedersachsen. (Weser Kurier 23.07.18)