Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Marvin Bender
Pressesprecher

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Soziale Netzwerke

ifaa-Studie zu den Zusammenhängen von CO2-Emissionen und Wertschöpfung

Jedem Kilogramm CO2, das in Deutschland emittiert werde, stehe eine im internationalen Vergleich sehr hohe Wertschöpfung gegenüber, so eine Analyse des Instituts für Angewandte Arbeitswissenschaft (ifaa) in Düsseldorf. Demnach werden in Deutschland mit jedem Kilogramm Kohlendioxid rechnerisch 4,60 USD Wirtschaftsleistung erzeugt. In den USA seien es z.B. 3,70 USD und in China 1,20 USD. In Deutschland habe sich die CO2-Produktivität schneller erhöht als das Bruttoinlandsprodukt. Die Emissionen seien trotz wachsender Wirtschaft zurückgegangen. Verglichen mit dem Jahr 1990 sei Deutschland unter den Hauptemittenten das einzige Land, das seine CO2-Produktivität stärker erhöht habe als die Wirtschaftsleistung und damit internationaler Benchmark, so Studienautor Olaf Eisele. (FAZ 03.07.19)