Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Marvin Bender
Pressesprecher

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Soziale Netzwerke

Neue US-Zölle auf EU-Produkte: EU kündigt Gegenmaßnahmen an

Die USA haben am 18.10. als Vergeltung für rechtswidrige EU-Subventionen für den Flugzeugbauer Airbus Strafzölle in Höhe von 25 % auf viele Produkte aus der EU erlassen. Die WTO hatte den USA zuvor das Recht zugesprochen, Zölle in Höhe von bis zu 100 % auf Waren im Wert von 7,5 Mrd. USD zu erheben. Die EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström reagierte mit Bedauern auf die neuen Zölle und kündigte Gegenmaßnahmen an. Die EU hatte in einem Verfahren um Subventionen für den US-Luftfahrtkonzern Boing Recht bekommen und könnte 2020 ebenfalls Strafzölle erheben. Eine entsprechende WTO-Entscheidung wird im nächsten Jahr erwartet. (PM EU-Kommission / Statement von Cecilia Malmström und de.reuters.com 18.10.19, FAZ, Tagesspiegel und RP 19.10.19)