Salzgitter AG: Röhrengeschäft firmiert unter „Mannesmann“

Der Name „Mannesmann“ stehe seit über 130 Jahren für Rohre aus Stahl, für Präzision und Qualität. Der Eigentümer Salzgitter werde künftig unter der Marke „Mannesmann“ alle Röhrengeschäfte des Konzerns firmieren. Die Mannesmann-Neubenennung trifft die Töchter Line Pipe, Precision Tubes, Stainless Tubes und Mannesmann Großrohr. Das Gemeinschaftsunternehmen Europipe werde zwar wie die 30%-Beteiligung an den Duisburger Hüttenwerken Krupp Mannesmann der neu firmierten Sparte zugeordnet, beide sollen aber ihre Namen behalten. (HB 19.12.17)