Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Marvin Bender
Pressesprecher

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Soziale Netzwerke

Salzgitter-Chef zur Stahlkrise

Die Krise in der Stahlbranche könne “wenn wir Glück haben vier Jahre, wenn wir Pech haben zehn Jahre“ dauern, so Salzgitter-Chef Heinz Jörg Fuhrmann. Anders als bei Flachstahlprodukten rechne er bei den Trägern nicht damit, dass sich der europäische Markt in absehbarer Zeit erhole. Das Unternehmen kämpfte um den Erhalt des Standortes Peine, der in den vergangenen Jahren eine halbe Mrd. € gekostet habe. Es müssten schon im Frühjahr 2014 sichtbare Fortschritte geben. Die Auslastung in Peine liege aktuell bei 85 bis 90 %. Allerdings seien die Preise nicht auskömmlich. (Braunschweiger Zeitung 05.09.13)