Schoeller Werk investiert in Energieeffizienz

Das Schoeller Werk, ein Hersteller längsnahtgeschweißter Edelstahlrohre, hat 800.000 € in ein neues Druckluftsystem investiert, das nach den Standards von Industrie 4.0 vernetzt ist und die Steuerung des Energieeinsatzes weiter verbessern soll. Damit sollen die Energiekosten sinken und die Produktqualität gesteigert werden. (MBI Stahl Aktuell 23.01.17)