Stahl-Demo in Straßburg

Rund 150 Beschäftigte der saarländischen Stahlindustrie haben am 13.02. in Straßburg demonstriert, um noch einmal vor den negativen Folgen einer Verknappung der CO2-Zertifikate zu warnen und Sonderregeln für die Stahlindustrie zu fordern. In Straßburg berät das EU-Parlament über die Reform des EU-Emissionshandels. (SR-Nachrichten 13.02.17)