Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Marvin Bender
Pressesprecher

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Soziale Netzwerke

Stahlbranche im Umbruch

Dem Wandel in der Stahlbranche würden deutsche Stahlunternehmen unterschiedlich begegnen, etwa durch Investitionen oder Einsparungen im Personalbereich. Die Zukunft der Stahlindustrie in Europa hänge von vielen Faktoren ab, die die Branche selbst nur zum Teil beeinflussen könne, so Rochus Brauneiser, Head of Steel Sector Research beim Analystenhaus Kepler Cheuvreux. Keinen Einfluss hätten sie z.B. auf die politische Lage und den Kurs der EZB. Sollten Teile der Ukraine langfristig besetzt bleiben, werde das Auswirkungen auf den europäischen Stahlmarkt haben, so Brauneiser. (wiwo.de 11.09.14)