Energiepolitik

Weltenergieagentur warnt vor Verfehlung der Klimaziele

Der energiebedingte Kohlendioxidausstoß sei 2018 um 1,9 % gestiegen. Wenn die Menschheit …

CO2-arme Stahlproduktion benötigt entsprechende politische Flankierung

Die Stahlindustrie sei ein wichtiges Fundament vieler Wertschöpfungsketten in NRW. Sie se…

„Energiewende 2.0 – Der Klimaschutz der Konzerne“

Am 03.11.19 hat das ZDF die Sendung „planet e.“: „Energiewende 2.0 – Der Klimaschu…

McKinsey-Bericht zur Energiewende zieht negative Bilanz

Die Unternehmensberatung McKinsey hat sich in ihrem „Energiewende-Index“ seit 2012 mit…

Großbritannien kündigt Clean-Steel-Fund an

Mit einer Summe von insgesamt 390 Millionen Pfund will Großbritannien kohlenstoffarme Tec…

Merkel unterstützt Vorschlag zur Verschärfung des EU-Klimaziels

Sie unterstütze den niederländischen Vorschlag, die Treibhausgase in der EU bis 2030 um …

Laschet fordert Umsetzung von Beschlüssen zum Kohleausstieg

Es würden jetzt „klare Beschlüsse zur 1:1-Umsetzung der Ergebnisse der Kohlekommission…

Möglichkeiten der CO2-Minderung in der Stahlindustrie

Viele Stahlunternehmen in Europa arbeiten seit Jahren an Prozesswegen, bei denen deutlich …

Steuerreform im Energiesektor vorgeschlagen

Die bestehenden Entgelte, Umlagen, Abgaben und Steuern im Energiesektor müssten grundlege…

Investitionen von energieintensiven Branchen rückläufig

Bei der energieintensiven Industrie in der EU sei eine insgesamt unterdurchschnittliche In…