Klimaschutz

Klimaschutz darf Wettbewerbsfähigkeit der Industrie nicht gefährden

Klimaschutz sei ein Großprojekt von enormer Tragweite. Dabei müssten Deutschlands Wettbewerbsfähigkeit und Industriekultur gr…

Gabriel fordert wirtschaftlich verträglichen Klimaschutz

Deutschland müsse zeigen, dass Klimaschutz und wirtschaftlicher Erfolg keine Gegensätze sind. Nur wenn unter Beweis gestellt w…

EU-ETS: Stahlindustrie benötigt besseren Schutz

Stahlunternehmen, die auf dem neuesten Stand der Technik seien, dürften beim EU-Emissionshandel nicht belastet werden, so Peter…

ETS: offener Brief der Stahlindustrie warnt vor drohenden Belastungen

Die Stahlindustrie hat vor der nächsten Runde der Trilog-Verhandlungen (27.06.17) zur Ausgestaltung des EU-Emissionsrechtehande…

EU-Emissionsrechtehandel: Stahlindustrie warnt vor drohenden Belastungen

EU-Emissionsrechtehandel: Stahlindustrie warnt vor drohenden Belastungen Am 27. Juni gehen die Gespräche zw…

ETS: Anzeige im Vorfeld der Trilog-Verhandlungen am 27.06.17

Die Stahlindustrie in Deutschland hat im Vorfeld der 2. Trilog-Verhandlung (27.06.17) zur künftigen Ausgestaltung des EU-Emissi…

Anzeige zu ETS: Stahlindustrie in Deutschland fordert Unterstützung

Politico hat auf eine Anzeige zum europäischen Emissionsrechtehandel hingewiesen, in der 12 Vorsitzende deutscher Stahlunterneh…

ETS gefährdet Planungs- und Investitionsperspektiven der Stahlindustrie

Die Vorstellungen der EU-Kommission über die Ausgestaltung des Emissionshandels ab 2021 verbauen die Planungs- und Investitions…

CDU-Wirtschaftsrat warnt vor Umsetzung der europäischen ETS-Pläne

Lasse Umweltministerin Barbara Hendricks die von der EU geplanten Verschärfungen des Emissionshandels zu, habe die Stahlindustr…

EU-Emissionsrechtehandel: Stahlstandort Europa vor wegweisenden Entscheidungen

Am morgigen Dienstag (30.05.2017) kommen Vertreter des Europäischen Parlaments, der EU-Kommission und des Umweltministerrates i…