Schiffsverkehr

WV Stahl begrüßt „Masterplan Binnenschifffahrt“

Die Stahlindustrie in Deutschland begrüßt den von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer vorgelegten …

Sanierungsoffensive bei Wasserstraßen notwendig

Stahlindustrie in Deutschland begrüßt „Masterplan Binnenschifffahrt“ Mit dem Ziel, die Binnenschifffah…

WV Stahl: Großer Handlungsbedarf bei allen Verkehrswegen

Die aktuelle Situation im Verkehrsbereich stelle die Stahlunternehmen in Deutschland vor Herausforderungen. So führe das starke…

Ausbau der Betuwe-Linie gefordert

Angesichts des anhaltenden Niedrigwassers hat sich die Niederrheinische Industrie- und Handelskammer Duisburg-Wesel-Kleve für d…

Rheinpegel auf Tiefststand

In Duisburg-Ruhrort sei der niedrigste Wasserstand aller Zeiten gemessen worden. Das stelle die Binnenschiffer und die davon abh…

Niedrigwasser beeinträchtigt Gütertransport auf dem Rhein

Der durch die anhaltende Dürre bedingte niedrige Pegel des Rheins, über den 80 % des Schiffsgüterverkehrs laufen, beeinträch…

Rhein-Niedrigwasser beeinträchtigt Schiffstransporte

Die niedrigen Pegelstände des Rheins, die vor allem auf die fehlenden Niederschläge im November und Dezember zurückzuführen …

ArcelorMittal: Vertrag mit STX France unterzeichnet

ArcelorMittal hat einen Vertrag mit STX France über die Lieferung von Stahl für zwei neue Kreuzfahrtschiffe unterzeichnet. Der…

Niedrigwasser schränkt Schiffsverkehr ein

Die Lage am Rhein ist in Bezug auf Niedrigwasser noch relativ entspannt. Allerdings könne auch hier der Schiffsgüterverkehr nu…