Stahlindustrie

Starkes Wachstum bei nichtrostendem Stahl prognostiziert

Die weltweite Produktion von nichtrostendem Stahl werde 2018 mit 51,75 Mio. t ein Allzeithoch erreichen, so MEPS. 2019 werde die…

Eurofer: anhaltender Importdruck im EU-Stahlmarkt

Der Importdruck im EU-Stahlmarkt sei im 3. Q. noch einmal deutlich gestiegen, so Eurofer in einer aktuellen Stahlmarktprognose. …

WV Stahl: befürchtete Handelsumlenkungen sind eingetroffen

In Folge der amerikanischen Strafzölle auf Stahlimporte lagen die Stahlimporte in den USA Ende Juli 10 % oder umgerechnet 1,6 M…

Produktion von nichtrostendem Stahl gestiegen

Im 1. Halbjahr 2018 hat sich die weltweite Erzeugung von nichtrostendem Stahl gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 13,3 % auf 26,…

Kanada: Safeguard-Maßnahmen für Stahlimporte

Die kanadische Regierung will vorläufige Safeguard-Maßnahmen zum Schutz der heimischen Industrie einführen. Ab dem 25. Oktobe…

Türkei: Sonderzölle auf Stahlimporte

Die Türkei plane Sonderabgaben für Stahlimporte in Höhe von 25 % oberhalb von festgelegten Importquoten, um ihre Wirtschaft s…

WV Stahl zum G20-Ministertreffen zu Stahl-Überkapazitäten

Bei dem Globalen Stahlforum der G20 am 20.09.18 in Paris seien marktverzerrende Subventionen weder identifiziert, noch Schritte …

WV Stahl fordert endgültige Safeguard-Maßnahmen im Stahlbereich

Globaler Protektionismus, Verwerfungen im Welthandel, stark steigende Strompreise und Mehrkosten durch den auf Europa begrenzten…

WV Stahl warnt vor existenzieller Bedrohung der europäischen Stahlindustrie

Neue Studien sagen einen enormen Preisanstieg für CO2-Zertifikate im europäischen Emissionshandel voraus. Danach könnte der P…

Weltweite Handelskonflikte – kein Ende in Sicht

Die USA und China werden wohl am 23.08.18 weitere milliardenschwere Strafzölle erlassen. Gleichzeitig haben sich beide Seiten d…