Strom

Kohleausstieg: nach dem Treffen im Bundeskanzleramt

Nach dem Treffen im Bundeskanzleramt betonte eine Regierungssprecherin am 16.01.19, der Gipfel habe all…

Kohleausstieg: Industrie fordert Ausgleich für zusätzliche Belastungen

Beim gestrigen Kohlegipfel sprach Kanzleramtschef Helge Braun, der die Bundeskanzlerin vertrat, mit Kab…

Kohleausstieg: Brief der Gewerkschaftschefs an Merkel

Vor dem heutigen Treffen mit den Ministerpräsidenten der vier vom Kohleausstieg betroffenen Bundeslän…

Laschet erwartet Einigung auf Kohleausstieg in den 2030er Jahren

Er gehe davon aus, dass man sich im Zusammenhang mit dem Kohleausstieg auf ein Datum in den 2030er Jahr…

Kohlekommission muss Versorgungssicherheit beim Strom stärker berücksichtigen

Jahr für Jahr steige die Zahl der Notmaßnahmen beim Betrieb der Stromnetze. Die schwankende Einspeisung von Wind- und Sonnenst…

Höhere Mittel für Kohleausstieg gefordert

Die bisher von der Bundesregierung in Aussicht gestellten Mittel für den Kohleausstieg in Höhe von 1,5 Mrd. € würden höchs…

Laufzeit der Kohlekommission verlängert

Die Bundesregierung hat die Laufzeit der Kohlekommission bis Januar verlängert. Ostdeutsche Ministerpräsidenten hatten in eine…

Rechtsgutachten: Kohleausstieg verfassungswidrig?

Ein vorgezogener Kohleausstieg verstoße gegen das Grundgesetz, heißt es in einem neuen Rechtsgutachten, das im Auftrag des Deu…

Kohleausstieg: Versorgungssicherheit muss gewährleistet sein

Trotz des Kohleausstiegs müsse die Wettbewerbsfähigkeit des Industriestandortes erhalten bleiben, so NRW-Ministerpräsident Ar…

„Rheinischer Appell“ warnt vor Schäden eines vorzeitigen Kohleausstiegs

In einem „Rheinischen Appell“, der den Mitgliedern der Kohlekommission am 24.10. überreicht werden soll, warnen die Präsid…