WTO

Handelskonflikt EU-USA: Für eine Entwarnung ist es zu früh – Annäherung macht jedoch Hoffnung

Stahlindustrie in Deutschland fordert zeitnahe Abschaffung der US-Stahlzölle

Die Wirtschaftsvereinigung Stahl begrü…

China legt bei der WTO Beschwerde ein

China schaltet die WTO im Handelsstreit mit den USA ein. Die Volksrepublik legte gegen die angedrohten US-Zölle auf chinesische…

USA klagen vor der WTO gegen Vergeltungszölle

Die US-Regierung hat bei der Welthandelsorganisation (WTO) Beschwerde eingelegt. Diese richte sich gegen die Vergeltungszölle, …

Starkes Signal gegen wachsenden Importdruck bei Stahl – Vorschläge der EU-Kommission für vorläufige Safeguard-Maßnahmen finden breite Unterstützung

Die EU-Mitgliedsstaaten bestärken die Europäische Kommission in ihren Vorschlägen für vorläufige Schutzklauselmaßnahmen (S…

Reaktionen auf US-Vorschlag zu Autozöllen

Bundeskanzlerin Angela Merkel unterstütze die Überlegungen des US-Botschafters Richard Grenell, in den USA und der EU auf Auto…

Handelsstreit: Kanada verhängt Zölle auf US-Stahl

Seit dem 01.07.18 sind kanadische Zölle auf Stahl- und Aluminiumprodukte aus den USA im Wert von umgerechnet 10 Mrd. € in Kra…

WTO-Chef warnt vor Eskalation im Handelsstreit

Um einen globalen Handelskrieg zu vermeiden, müsse der Dialog zwischen den Handelspartnern aufrechterhalten werden, so Roberto …

US-Zölle: Japan erwägt Gegenmaßnahmen

Die japanische Regierung denke über Gegenmaßnahmen zu den von den USA erhobenen Stahlzöllen nach und bereite eine entsprechen…

Erwartungen an das Arbeitstreffen der Bundeskanzlerin in den USA

Der Freihandel müsse insgesamt geschützt werden und es werde ein umfassendes Abkommen benötigt, das der WTO standhalte – un…

WTO: EU will sich an Handelskonsultationen zwischen China und den USA beteiligen

Die EU habe ein Gesuch an die WTO gestellt, als 3. Partei an der Konsultation zwischen China und den USA über die US-Stahlzöll…