Tata Steel übernimmt Servicezentren von SSAB

Tata Steel erwirbt von SSAB 2 Dienstleistungszentren für Bandstahlprodukte in Halmstad (Schweden) und in Naantali (Finnland). SSAB muss sich im Zusammenhang mit der Fusion mit Rautaruukki von diesen Geschäftssegmenten trennen.  Außerdem übernimmt Tata Steel von SSAB weitere 50 % an der norwegischen Norsk Stål Tynnplater AS in Frederikstad und wird dadurch alleiniger Besitzer dieses Servicezentrums für Bandstahlprodukte. (Tata Steel Europe und PM SSAB 12.02.15, Stahl Aktuell und Platts SBB Daily Briefing 13.02.15)