Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Marvin Bender
Pressesprecher

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Soziale Netzwerke

ThyssenKrupp: US-Werk verkauft?

ThyssenKrupp soll von ArcelorMittal und Nippon Steel & Sumitomo Metal umgerechnet 1,44 Mrd. € für sein Werk in Alabama bekommen, so die japanische Nachrichtenagentur Nikkei am 26.11.13 auf ihrer Website. Der Plan, auch das Werk in Brasilien zu veräußern, stehe dagegen vor dem Aus. (reuters.com, n-tv.de, handelsblatt.com und deraktionaer.de 26.11.13, FAZ, HB 27.11.13)