Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Marvin Bender
Pressesprecher

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Soziale Netzwerke

TK: Arbeitsplätze gesichert

ThyssenKrupp verzichte bis 2020 auf betriebsbedingte Kündigungen. Im Gegenzug wolle der Konzern für rund 20 000 Beschäftigte im europäischen Stahlgeschäft die Wochenarbeitszeit ab Oktober 2014 bis 2018 von 34 auf zunächst 31 Stunden reduzieren, so die IG Metall am 18.09.13 nach einer Sitzung der Tarifkommission. Zum Teil gebe es einen Lohnausgleich. (n-tv.de 18.09.13, wdr.de, Börsen-Zeitung, FAZ, Dow Jones Stahl Aktuell, RP, WZ 19.09.13)