Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Marvin Bender
Pressesprecher

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Soziale Netzwerke

TK zur Krim-Krise

Keiner könne derzeit sagen, welche wirtschaftlichen Folgen die Krim-Krise in der Ukraine haben werde. Wenn Europa jetzt über Sanktionen rede, sollte es sich auch die möglichen Folgen bewusst machen, so Heinrich Hiesinger, Vorstandsvorsitzender der ThyssenKrupp AG. (Die Welt 29. und 31.03.14)