Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Marvin Bender
Pressesprecher

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Soziale Netzwerke

Ukraine: Auswirkungen auf Stahlunternehmen

Der andauernde Konflikt in der Ukraine hat die Produktion bei einigen inländischen Stahlunternehmen ganz oder teilweise gestoppt. Betroffen seien die Werke Azovstal, Ilyich, Yenakiieve Iron and Steelworks, Alchevsk Iron & Steel, Dneprovsky Iron & Steel Works sowie das Rohrwerk Khartsyzsk. ArcelorMittal Krivyi Rih befindet sich außerhalb der Konflikt-Zone und sei daher nicht von Produktionsunterbrechungen betroffen. (Platts SBB Daily Briefing 25.08.14)