Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Marvin Bender
Pressesprecher

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Soziale Netzwerke

Unternehmensallianz für klimafreundliches Konjunkturprogramm

Im Vorfeld des „Petersberger Klimadialogs“, der am 27. und 28.04.20 erstmals als Videokonferenz stattfindet, appellieren auf Initiative der „Stiftung 2 Grad“ mehr als 60 Unternehmen aus allen Wirtschaftsbereichen an die Politik, beim Neustart nach der Corona-Krise Konjunktur- und Investitionsprogramme systematisch klimafreundlich auszurichten. Der BDI warnt in diesem Zusammenhang davor, die weltweiten Wettbewerbsbedingungen zu verzerren. Der wirtschaftliche Neustart nach der Corona-Krise brauche global vergleichbare Ambitionen beim Klimaschutz, so Holger Lösch, stellvertretender Hauptgeschäftsführer des BDI. Neben Umweltministerin Svenja Schulze und ca. 30 weiteren Umweltministern führender Industrie- und Schwellenländer, werden UN-Generalsekretär António Guterres und Bundeskanzlerin Angela Merkel Dienstag per Videoschalte am Klimadialog teilnehmen. (HB 27.04.20)