USA: Strafzölle auf türkischen Stahl

Als Reaktion auf die türkische Militäroffensive in Nordsyrien habe US-Präsident Donald Trump u.a. eine Anhebung der Strafzölle auf türkischen Stahl auf 50 % angekündigt. Bereits im August 2018 hatten die USA Stahlzölle in gleichem Umfang erhoben, um der Forderung nach der Freilassung des in der Türkei festgehaltenen US-Pastors Andrew Brunson Nachdruck zu verleihen. Nach dessen Freilassung wurden die Zölle wieder halbiert. (FAZ 15.10.19, spiegel.de und handelsblatt.com 14.10.19)