USA: Strafzoll auf chinesische Stahl-Importe

China betreibe Preisdumping. Daher wolle US-Präsident Barack Obama chinesische Stahl-Importe mit einem Strafzoll von 256 % belegen. Die Zölle auf Stahl aus Indien und Südkorea würden wesentlich geringer sein. (bloomberg.com 23.12.15 und deutsche-wirtschafts-nachrichten.de 25.12.15)