Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Marvin Bender
Pressesprecher

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Soziale Netzwerke

worldsteel: Rückgang der Stahlnachfrage erwartet

Die Stahlnachfrage für 2020 sei immer noch rückläufig, aber geringer als im Juni erwartet, so der Branchenverband worldsteel in einem Update seines Short Range Outlook (SRO) für 2020 und 2021. In Folge der Corona-Pandemie werde in diesem Jahr ein Nachfragerückgang um 2,4 % auf 1.725,1 Mio. t erwartet. Dieser falle aufgrund einer starken Erholung in China moderater aus als noch im Sommer angenommen. Für 2021 erwarte der Weltstahlverband einen Anstieg der Stahlnachfrage um 4,1 % auf 1.795,1 Mio. t. Die Prognose stütze sich auf die Annahme, dass trotz des derzeitigen Anstiegs von Infektionen in vielen Teilen der Welt erneute landesweite Lockdowns vermieden werden. (PM worldsteel 15.10.20)