WTO vor Reform

Am 25.10.18 haben sich 13 WTO-Mitglieder getroffen, um über eine Reform der Organisation zu sprechen. Insbesondere im Hinblick auf das Streitbeilegungssystem sei die Situation in der Organisation nicht länger tragbar. Es werde eine voll funktionsfähige WTO angestrebt, die allen Mitgliedern zugutekommt, heißt es in einem gemeinsamen Kommuniqué. Dies könne nur durch nachhaltiges und politisches Engagement sowie durch den Dialog mit allen WTO-Mitgliedern erreicht werden. (Politico 25. und 26.10.18)