Z-Card zur Prognos-Studie

Die WV Stahl hat zur Prognos-Studie, die die volkswirtschaftlichen Folgen einer Schwächung der Stahlindustrie in Deutschland durch eine weitere Verschärfung des EU-Emissionshandels beleuchtet, eine faltbare Z-Card erstellt. Anhand von kurzen Texten, Bildern und Grafiken werden die Auswirkungen einer massiven Beeinträchtigung der Wettbewerbsfähigkeit der Stahlindustrie auf andere Branchen in ihrer Wertschöpfungskette und die Konsequenzen für die deutsche Volkswirtschaft anschaulich erklärt. Die Z-Card kann unter info@wvstahl.debestellt werden.