WV Stahl

Schlagwort: Differenzverträge

4 Beiträge zum Schlagwort

  • 27. Januar 2023 | stahl-online-news

    Konzept für Industriestrompreis noch im ersten Quartal

    Da die Strompreise in Deutschland trotz zurückgehender Gaspreise weiterhin auf höherem Niveau als in vielen anderen Ländern seien, was die internationale Wettbewerbsfähigkeit der Industrie gefährde, arbeite das Bundeswirtschafts-ministerium an einem Konzept für einen Industriestrompreis. Bis März sollen entsprechende Vorschläge vorliegen. Einem bisher unveröffentlichten Eckpunktepapier zufolge solle der Staat Stromanbieter und industrielle Nachfrager zusammenbringen und die […]

  • 17. Januar 2023 | stahl-online-news

    Habecks Plan für die künftige Energieversorgung

    Bundeswirtschafts- und Klimaschutzminister Robert Habeck sorge sich um die Wettbewerbsfähigkeit deutscher Unternehmen und habe sich daher auf dem Handelsblatt-Energiegipfel in Berlin für einen europäischen Industriestrompreis ausgesprochen. Zudem bezeichnete er einen Vorschlag der spanischen Regierung, für einen nach oben und unten begrenzten Preis für erneuerbaren Strom als „sehr interessant“. Die Herausforderungen für die Gasversorgung seien auch […]

  • 9. Januar 2023 | stahl-online-news

    Konzept für Industriestrompreis

    Das hohe Stromkostenniveau bedrohe seit Jahren die Wettbewerbsfähigkeit der stromintensiven Industrie. Das Bundeswirtschaftsministerium lasse nun zur Entastung der Industrie von den Beratungsunternehmen Consentec, Enervis, Ecologic sowie dem Fraunhofer Institut für System- und Innovationsforschung (ISI) ein Konzept für einen Industriestrompreis erarbeiten. Im Gegensatz zu den zeitlich befristeten Strom- und Gaspreisbremsen, solle es sich hierbei um eine […]

  • 30. November 2022 | stahl-online-news

    Aktivere Industriepolitik angekündigt

    Bei der gestrigen Industriekonferenz 2022 in Berlin, zu der das Bundeswirtschafts- und Klimaschutzministerium (BMWK) in Kooperation mit dem Bündnis Zukunft der Industrie eingeladen hatte, sei die Rolle der Industrie bei der Bewältigung der aktuellen Krise sowie der Transformation hin zu einer klimaneutralen Wirtschaft zentrales Thema gewesen. Bundeswirtschafts- und Klimaschutzminister Robert Habeck kündigte an, die Industriepolitik […]