WV Stahl

Schlagwort: EU-Kommission

5 Beiträge zum Schlagwort

  • 21. November 2022 | stahl-online-news

    Antidumping-Zölle auf Importe von elektrolytisch verchromtem Stahl

    Die EU-Kommission habe endgültige Antidumping-Zölle auf Einfuhren von elektrolytisch verchromtem Stahl (ECCS) aus China und Brasilien zwischen 239 und 607 € pro Tonne eingeführt. Eine im September 2021 von EUROFER initiierte Untersuchung habe ergeben, dass diese Importe unter dem Marktpreisniveau lagen und somit den entsprechenden europäischen Marktbereich schädigen. ECCS werde besonders für Lebensmittelverpackungen, aber auch […]

  • 31. Oktober 2022 | medieninformation

    Gaskommission legt Abschlussbericht vor: Der Energiekrise schnell und unbürokratisch begegnen

    Die von der Bundesregierung eingesetzte „ExpertInnenkommission Erdgas und Wärme“ hat am 31. Oktober ihren Abschlussbericht vorgelegt. Die WV Stahl fordert Begrenzungen der Gas- und Strompreise so umsetzen, dass Entlastungen für die energieintensiven Industrien schnell, unbürokratisch und in ausreichendem Umfang erfolgen können.

  • 25. Oktober 2022 | stahl-online-news

    Neue EU-Subventionsregeln vor Verabschiedung

    Um es den nationalen Regierungen zu erleichtern, Unternehmen vor den hohen Energiepreisen zu schützen, plane die EU-Kommission eine Lockerung der strengen Regeln für staatliche Subventionen. Die ursprünglich für Mittwoch vorgesehene Billigung dieses sogenannten befristeten Krisenrahmens für Beihilfen werde sich um wenige Tage verzögern, so Kommissionsvizepräsidentin Margrethe Vestager. Die Kommission wolle im Dialog mit den Regierungen […]

  • 30. September 2022 | stahl-online-news

    EU-Kommission will Strompreis senken

    Wie Energiekommissarin Kadri Simson im Vorfeld des heutigen Treffens des Energieministerrats sagte, wolle die Kommission auf EU-Ebene eine Obergrenze für den Preis von Gas einführen, um den dadurch maßgeblich beeinflussten Strompreis zu senken. Die Obergrenze müsse laut Simson aber so bemessen sein, dass sie den Gesamtverbrauch nicht erhöhe. Einen Termin für einen konkreten Gesetzesvorschlag zum […]

  • 9. September 2022 | medieninformation

    Treffen der EU-Energieminister: Stahlindustrie fordert schnelles Tempo bei Eindämmung der Energiekosten

    Statement zum Treffen der EU-Energieminister in Brüssel