WV Stahl

Schlagwort: Gasauktions-Modell

2 Beiträge zum Schlagwort

  • 21. Juni 2022 | stahl-online-news

    Gas-Auktionsverfahren: stahlbasierte Lieferketten müssen intakt bleiben

    Die Stahlindustrie unterstütze das von Bundeswirtschafts- und Klimaschutzminister Robert Habeck vorgeschlagene Ausschreibungsverfahren für Erdgas. In den Prozessen der Stahlerzeugung sei dieser Energieträger jedoch kurzfristig kaum ersetzbar, so Hans Jürgen Kerkhoff, Präsident der WV Stahl. Aufgrund der gesamtwirtschaftlichen Bedeutung sei es wichtig, dass die stahlbasierten Lieferketten in Gang gehalten und Anlageschäden vermieden würden. Für weitergehende Anpassungen […]

  • 20. Juni 2022 | stahl-online-news

    Zusätzliche Maßnahmen für weniger Gasverbrauch

    Angesichts der Reduzierung der Gaslieferungen aus Russland ergreife die Bundesregierung weitere Maßnahmen, um Gas einzusparen. Demnach solle künftig u. a. weniger Gas zur Stromproduktion genutzt werden. Stattdessen müssten verstärkt Kohlekraftwerke eingesetzt werden. Das entsprechende Ersatzkraftwerke-bereithaltungsgesetz, das dies ermögliche, solle am 8. Juli im Bundesrat behandelt werden und dann zügig in Kraft treten. Zustimmung komme aus […]