WV Stahl

Schlagwort: Infrastrukturinvestitionen

3 Beiträge zum Schlagwort

  • 30. November 2021 | stahl-online-news

    EU-Investitionsprogramm als Antwort auf chinesische Seidenstraßeninitiative

    Die EU wolle morgen die Global Gateway-Strategie vorstellen, mit der im Zeitraum von 2021 bis 2027 bis zu 300 Mrd. € in die weltweite Förderung von Infrastrukturprojekten investiert werden sollen. Das Projekt gelte als Schlüsselinitiative der EU im Systemwettbewerb mit China. Laut dem deutschen EU-Botschafter Michael Clauss werde es für viele Partnerländer eine attraktive Alternative […]

  • 2. August 2021 | stahl-online-news

    USA: Infrastrukturprogramm ohne neue Klimaschutzanreize

    Klimaschutzorganisationen, Thinktanks und einem Teil der Demokraten gehe der „Bipartisan Infrastructure Deal“ nicht weit genug im Hinblick auf die angestrebte Halbierung des CO2-Ausstosses in den USA bis 2030. Die Rahmenvereinbarung für die Modernisierung und den Ausbau der Infrastrukturen berücksichtige neben der Instandsetzung der Verkehrsinfrastruktur auch den Energiesektor. Der überwiegende Teil der Investitionen sei jedoch nicht […]

  • 1. Juli 2021 | stahl-online-news

    Kongress zu den Herausforderungen im Schienenverkehr

    Gestern haben Vertreter*innen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik bei einem Kongress des Bundesumweltministeriums und des gemeinnützigen Verkehrsbündnisses Allianz pro Schiene über die aktuellen Entwicklungen und Herausforderungen für den Schienenverkehr in Deutschland und Europa diskutiert. Die Bundesregierung habe in dieser Legislaturperiode die Investitionsmittel in den Schienenverkehr für die kommenden Jahre deutlich erhöht, so Bundesumweltministerin Svenja Schulze. […]