WV Stahl

Schlagwort: Klimaziele

34 Beiträge zum Schlagwort

  • 14. Juli 2021 | stahl-online-news

    Höherer Strombedarf durch strengere Klimaziele

    Die Verschärfung der Klimaziele erfordere eine Anpassung der Analysen zum Stromverbrauch 2030, so Bundeswirtschaftsminister Altmaier bei Vorlage einer ersten Neuschätzung der Prognos AG im Auftrag des Bundeswirtschaftsministeriums. Demnach werde für 2030 ein Stromverbrauch zwischen 645-665 Terawattstunden erwartet. Dabei werden u.a. 14 Mio. Elektro-Pkw, 6 Mio. Wärmepumpen und 30 Terawattstunden Strom für grünen Wasserstoff unterstellt. Der […]

  • 12. Juli 2021 | stahl-online-news

    BDEW: EU benötigt schnell große Mengen erneuerbare Energien

    Um die angestrebten Klimaziele zu erreichen, benötige die EU möglichst zügig große, kostengünstige Mengen erneuerbare Energien, so der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) in einem Positionspapier zum „Fit for 55“-Paket der EU-Kommission. In Deutschland sei ein Zubau von mindestens zehn Gigawatt Photovoltaik und rund 1500 Windrädern pro Jahr notwendig. Die Politik müsse Flächen für […]

  • 1. Juli 2021 | stahl-online-news

    Kongress zu den Herausforderungen im Schienenverkehr

    Gestern haben Vertreter*innen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik bei einem Kongress des Bundesumweltministeriums und des gemeinnützigen Verkehrsbündnisses Allianz pro Schiene über die aktuellen Entwicklungen und Herausforderungen für den Schienenverkehr in Deutschland und Europa diskutiert. Die Bundesregierung habe in dieser Legislaturperiode die Investitionsmittel in den Schienenverkehr für die kommenden Jahre deutlich erhöht, so Bundesumweltministerin Svenja Schulze. […]

  • 18. Juni 2021 | stahl-online-news

    ifo Institut kritisiert neues Klimaschutzgesetz

    Das geplante Klimaschutzgesetz der Bundesregierung enthalte zu kurzfristig ausgelegte Beschlüsse, die das Erreichen langfristiger Klimaziele erheblich verteuern würden, so das ifo Institut. Jahresgenaue Emissionsziele könnten negative Auswirkungen auf die Innovationstätigkeit von Unternehmen haben. Die Ziele für die Wirtschaftssektoren abzuschaffen könne dagegen die Kosten für das Erreichen der Klimaziele in der gesamten Volkswirtschaft verringern. Nicht immer […]