WV Stahl

Schlagwort: Nachhaltigkeit

27 Beiträge zum Schlagwort

  • meldung

    Neue Publikation zu Verkehrsbauten aus Stahl veröffentlicht

    Die neue Publikation „Nachhaltige Verkehrsbauten aus Stahl“ zeigt Beispiele für die Anwendung von Stahl in der Verkehrsinfrastruktur für eine klimaschützende Mobilität in der urbanen Welt von heute und morgen.

  • 11. Mai 2021 | publikation

    Nachhaltige Verkehrsbauten aus Stahl

    Mobilitätswende für mehr Klimaschutz Direkt am Bildschirm blättern (ISSUU): Nachhaltige Verkehrsbauten aus Stahl

  • 6. Mai 2021 | stahl-online-news

    Strategie für Nachhaltige Finanzierung beschlossen

    Die Bundesregierung habe gestern die deutsche Strategie für Nachhaltige Finanzierung („Sustainable Finance“) auf den Weg gebracht. Das Strategiepapier beinhalte fünf Ziele und 26 Maßnahmen, um Anreize für Investitionen in Klimaschutz und Nachhaltigkeit zu setzen. Eine „Nachhaltigkeitsampel“ für Finanzprodukte soll Anlegern eine Orientierungshilfe bieten. Außerdem gehe es um die Pflicht zu umfassenden Nachhaltigkeitsberichten für börsennotierte und […]

  • 13. April 2021 | stahl-online-news

    EVP-Abgeordnete für Technologieoffenheit bei Taxonomie

  • 4. März 2021 | stahl-online-news

    WTO-Gruppe für nachhaltigen Handel

  • dossier

    Kreislaufwirtschaft mit Stahl

    Klimaneutralität bis 2050. Dieses Ziel hat die Europäische Union im Green Deal formuliert. Die Stahlindustrie will ihren Beitrag zum Green Deal leisten: durch eine Transformation der Primärstahlerzeugung, höchstmöglichen Einsatz von Sekundärrohstoffen in der Produktion, Innovationen und Weiterentwicklungen der Stahlsorten – und eine effiziente Circular Economy. Neben einer geeigneten Klimapolitik erfordert dies eine Industriepolitik auf Grundlage […]

  • dossier

    Umwelt- und Ressourcenpolitik

    Nachhaltigkeit und nachhaltiges Wirtschaften sind Kernanliegen der Stahlunternehmen in Deutschland. Dies erfordert auch eine nachhaltige Politik und Rahmenbedingungen nach einem integrativen Ansatz, welcher Gesellschaft, Ökonomie und Ökonomie ausgewogen berücksichtigt. Das heißt auch, dass Zielkonflikte gegebenenfalls unvermeidbar und deshalb gegeneinander abzuwägen sind. Grundsätzlich sollten Fortschritte in einem Bereich die Entwicklung in einem anderen nicht behindern. Integrierend […]

  • dossier

    Luftreinhaltung in der Stahlindustrie

    Saubere Luft ist ein hohes Gut. Um dieses Gut zu erreichen und zu erhalten, stellt die Luftreinhaltung hohe Anforderungen an Genehmigung und Betrieb der Anlagen der Stahlindustrie. Um Mensch und Umwelt vor den schädlichen Einwirkungen von Luftschadstoffen zu schützen, kommen die besten verfügbaren Techniken zur Anwendung, die wirtschaftlich und technisch vertretbar am wirksamsten zur Erreichung […]

  • 26. Februar 2021 | stahl-online-news

    Unternehmen sollen nachhaltiges Handeln dokumentieren