WV Stahl

Schlagwort: Ressourceneffizienz

5 Beiträge zum Schlagwort

  • 12. Oktober 2021 | stahl-online-news

    BMWi fördert künftig auch Ressourceneffizienz

    Deutschland wolle bis zum Jahr 2045 klimaneutral werden. Dazu seien eine energieeffiziente Wirtschaft und eine Senkung des Primärenergieverbrauchs der Volkswirtschaft notwendig. Um diese Ziele zu erreichen, sollen zum 1. November 2021 zwei neue Förderrichtlinien des Bundeswirtschaftsministeriums (BMWi) in Kraft treten. Damit werde die aktuelle „Bundesförderung für Energieeffizienz in der Wirtschaft“ um Maßnahmen im Bereich Ressourceneffizienz […]

  • 17. Juni 2021 | stahl-online-news

    Positive Effekte eines effizienteren Einsatzes von Ressourcen

    Ein effizienterer Einsatz von Ressourcen würde sich positiv auf Wertschöpfung und Beschäftigung in Deutschland auswirken und könnte zu einer geringeren Importabhängigkeit bei wichtigen Rohstoffen führen. Zudem könnten durch eine höhere Ressourceneffizienz CO2-Emissionen im Umfang von 5,5 Mio. t pro Jahr reduziert werden. Dies gehe aus der Studie „Zirkuläre Wirtschaft – Herausforderungen und Chancen für den […]

  • 17. Juni 2020 | stahl-online-news

    Bundesregierung beschließt 3. Ressourceneffizienzprogramm

    Der Einsatz von Primärrohstoffen habe sich seit 1970 auf mehr als 90 Mrd. t mehr als verdreifacht. Mit dem 3. Ressourceneffizienzprogramm („ProgRess III“), dass die Bundesregierung heute beschließen will, soll eine effizientere Nutzung natürlicher Ressourcen erreicht werden. Außerdem soll es zur Sicherung der Rohstoffversorgung der deutschen Wirtschaft beitragen. ProgRess III enthalte 119 Maßnahmen, u.a. zu ökologischen […]

  • 27. Juni 2018 | stahl-online-news

    FOSTA: 50jähriges Jubiläum

    Die Stahlbranche leistet einen wichtigen Beitrag zur CO2-Reduzierung, zur Recyclingfähigkeit und zur effizienten Ressourcennutzung in der Industrie, so Oliver Wittke, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie, auf der Jubiläumsfeier anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Forschungsvereinigung Stahlanwendung (FOSTA). Dank beeindruckender Leichtbaustrukturen besitze der Werkstoff Stahl ein großes Potenzial für industrielle Anwender. Die FOSTA nehme […]

  • 29. Januar 2018 | stahl-online-news

    Hochwasserschutzsystem aus Stahl gewinnt Effizienz-Preis NRW

    Das Startup Aquaburg Hochwasserschutz GmbH aus Münster ist von der Effizienz-Agentur NRW ausgezeichnet worden. Das prämierte Flutdammsystem „AquaWand“ ist dank einer Konstruktion aus Stahl und Membran wesentlich leichter und spart somit im Vergleich zu herkömmlichen Aludammwänden mehr Ressourcen ein. Der Effizienz-Preis NRW würdigt innovative Produkte von kleinen und mittleren Unternehmen, die bei der Produktentwicklung Faktoren […]