WV Stahl

Schlagwort: Rohstahlproduktion

93 Beiträge zum Schlagwort

  • 23. August 2021 | medieninformation

    Rohstahlproduktion in Deutschland Juli 2021

    Die Stahlmengenkonjunktur in Deutschland befindet sich weiterhin im Aufwärtstrend. Im Juli 2021 lag das Volumen bei rund 3,0 Millionen Tonnen. Dies entspricht einer Steigerung von 25 Prozent zum Vergleichszeitraum des Vorjahres. Im Verlauf der ersten sieben Monate hat die Rohstahlerzeugung um 19 Prozent zugelegt. Mit – hochgerechnet auf das Gesamtjahr – 40,5 Millionen Tonnen im […]

  • 2. August 2021 | stahl-online-news

    China: Kürzungen der Stahlproduktion erwartet

    Nachdem Pekings Bemühungen, die Stahlproduktion zu begrenzen und das Angebot im eigenen Land zu halten, bislang gescheitert seien, erwarte die China Iron and Steel Association (CISA) Kürzungen der Rohstahlproduktion in der zweiten Jahreshälfte. Demnach sei die tägliche Rohstahlproduktion der großen Hüttenwerke in den ersten zehn Julitagen um 5,6 % gegenüber dem Juni gesunken. Die Stahlexporte […]

  • 22. Juli 2021 | medieninformation

    Rohstahlproduktion in Deutschland: Juni 2021

    Die Stahlmengenkonjunktur in Deutschland befindet sich zur Jahresmitte in einem Aufschwung. Im ersten Halbjahr hat die Rohstahlerzeugung um 18 Prozent zugelegt, im Juni 2021 wurde der Vergleichszeitraum aus dem Vorjahr um 38 Prozent überschritten. Allerdings lag die Stahlproduktion in den ersten sechs Monaten des Jahres noch unter dem Niveau von 2018. Gestützt wird die Stahlmengenkonjunktur […]

  • 22. Juni 2021 | stahl-online-news

    Rohstahlproduktion im Mai 2021

    Die Rohstahlproduktion in Deutschland ist weiter aufwärtsgerichtet. Im Mai 2021 lag das Volumen bei rund 3,7 Mio. t. Im Vergleich zum Vorjahresmonat, der stark von den Folgen der Corona-Pandemie gekennzeichnet war, entspricht dies einem Zuwachs von rund 43 %. Im Zeitraum Januar bis Mai 2021 ist die Rohstahlerzeugung im Vorjahresvergleich um rund 15 % gestiegen.

  • 22. Juni 2021 | medieninformation

    Rohstahlproduktion in Deutschland: Mai 2021

    Die Rohstahlproduktion in Deutschland ist weiter aufwärtsgerichtet. Im Mai 2021 lag das Volumen bei rund 3,7 Millionen Tonnen.

    Oxygenstahlwerk
  • 20. Mai 2021 | stahl-online-news

    Rohstahlproduktion in Deutschland im April 2021

    In Deutschland wurden im April 2021 rund 3,4 Mio. t Rohstahl produziert. Verglichen mit dem Vorjahresmonat, der allerdings bereits stark von der Corona-Pandemie gezeichnet war, ist das ein Zuwachs um mehr als 30 %. In den ersten vier Monaten des Jahres hat die Erzeugung im Vorjahresvergleich um rund 9 % zugelegt.

  • 20. Mai 2021 | medieninformation

    Rohstahlproduktion in Deutschland: April 2021

    In Deutschland wurden im April 2021 rund 3,4 Millionen Tonnen Rohstahl produziert. Verglichen mit dem Vorjahresmonat, ist das ein Zuwachs um mehr als 30 Prozent.

    Oxygenstahlwerk
  • 18. Mai 2021 | stahl-online-news

    Chinesische Rohstahlproduktion auf Rekordhoch

    Die chinesische Rohstahlerzeugung habe im April 2021 ein Allzeithoch von 97,85 Mio. t erreicht. Obwohl die Regierung zugesagt hatte, die jährliche Stahlproduktion aus Umweltschutzgründen zu reduzieren, sei die Produktion von Januar bis April 2021 bereits um 16 % gegenüber dem Vorjahr gestiegen. Dies gehe aus neuesten Daten des National Bureau of Statistics hervor.

  • 22. April 2021 | stahl-online-news

    Rohstahlproduktion in Deutschland

    Die Rohstahlproduktion in Deutschland ist im März 2021 um rund 15 % auf 3,8 Mio. t gestiegen. Mit diesem Ergebnis liegt sie auf dem höchsten Stand seit fast 4 Jahren. Im 1. Quartal hat die Erzeugung im Vorjahresvergleich um rund 3 % zugelegt.

  • 22. April 2021 | medieninformation

    Rohstahlproduktion in Deutschland: März 2021

    Die Rohstahlproduktion in Deutschland ist im März 2021 um rund 15 Prozent auf 3,8 Millionen Tonnen gestiegen.

    Oxygenstahlwerk