WV Stahl

Schlagwort: Stahlinstitut VDEh

5 Beiträge zum Schlagwort

  • 14. August 2019 | stahl-online-news

    Möglichkeiten der CO2-Minderung in der Stahlindustrie

  • 14. März 2017 | stahl-online-news

    Stahl-Datenbank Stahldat: neue Version

    Die Stahl-Datenbank Stahldat SX bietet in einer neuen Version einen erweiterten Zugriff auf internationale Bezeichnungen und Normen sowie umfassende Volltext-Berichte an. Für Unternehmen der Stahlindustrie, des Stahlhandels sowie für Stahlverarbeitende Anwender und Forschungsstellen stehe damit ein erweitertes und gleichzeitig intuitiv nutzbares System zur Verfügung. Aktuelle und zuverlässige Werkstoffdaten im Bereich Stahl werden vom Stahlinstitut VDEh […]

  • 13. November 2015 | stahl-online-news

    Stahlinstitut zeichnet Wissenschaftlerinnen aus

    Das Stahlinstitut VDEh hat auf der Jahrestagung STAHL 2015 am 12.11.15 erstmalig den Young Academics‘ Steel Award vergeben. Kriterien zur Preisvergabe seien Innovationsgrad, zukünftige industrielle Umsetzbarkeit sowie Erkenntnisfortschritt durch die erbrachte wissenschaftliche Leistung, so Dr. Peter Dahlmann, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Stahlinstituts VDEh. Siegerin in der Kategorie „Beste Masterarbeit“ wurde Irina Gospodinov (29) vom Institut für […]

  • 3. August 2015 | stahl-online-news

    VDEh-Tagung zur Werkstoffprüfung

    Am 3. und 4. Dezember 2015 findet die 33. „Tagung Werkstoffprüfung“ in Bad Neuenahr statt. Das Stahlinstitut VDEh richtet diese in Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Materialkunde (DGM) und dem Deutschen Verband für Materialforschung und -prüfung (DVM) aus. Vertreter aus Industrie und Wissenschaft halten rund 50 Vorträge zum Leitthema „Fortschritte in der Werkstoffprüfung für […]

  • 18. Februar 2015 | stahl-online-news

    Kongress: „Werkstoffe für die Zukunft“

    Das Stahlinstitut VDEh und die Deutsche Gesellschaft für Materialkunde (DGM) führen vom 14. – 17.09.15 in Dresden erstmals die Werkstoffwoche durch, einen Kongress mit begleitender Fachmesse rund um das Thema „Werkstoffe für die Zukunft“. Der VDEh repräsentiert dabei den Werkstoff Stahl, die DGM die Nichteisen-Metalle sowie Keramik, Polymere und Glas. (PM Stahlinstitut VDEh 17.02.15)