WV Stahl

Schlagwort: Stahlprognose

3 Beiträge zum Schlagwort

  • 19. April 2022 | stahl-online-news

    worldsteel: Short Range Outlook

    Während die weltweite Stahlnachfrage im vergangenen Jahr um 2,7 % gestiegen sei, werde sie sich in Folge unsicherer Aussichten 2022 lediglich um 0,4 % auf 1,84 Mrd. t erhöhen, so der Weltstahlverband in seinem aktuellen Short Range Outlook. Die Erwartung einer anhaltenden und stabilen Erholung von der Pandemie sei durch den Ukraine-Krieg und die steigende […]

  • 18. April 2018 | stahl-online-news

    Weltweite Stahlnachfrage setzt Erholung fort

    Die globale Stahlnachfrage werde 2018 gegenüber dem Vorjahr um 1,8 % auf 1.616 Mio. t steigen. 2019 werde sie sich um 0,7 % auf 1.627 Mio. t erhöhen. Es gebe ein starkes Wachstum sowohl in den Entwicklungs- als auch in den Industrieländern, so Edwin Basson, Generaldirektor von worldsteel. Die Ausnahme bilde China, wo die Stahlnachfrage […]

  • 6. Februar 2018 | stahl-online-news

    Eurofer erwartet stabile Nachfrage

    Die EU-Stahlindustrie habe 2017 eine um geschätzte 1,9 % höhere Stahlnachfrage verbucht als im Vorjahr, so Eurofer. Dies sei vor allem auf einen deutlichen Anstieg bei den Investitionen in der Verarbeitenden Industrie sowie im Bausektor zurückzuführen. Auch für 2018 prognostiziert der Verband ein sichtbares Wachstum (ohne Berücksichtigung von Lagereffekten) von 1,9 %. Dieses werde 2019 […]