WV Stahl

Schlagwort: Unternehmen

209 Beiträge zum Schlagwort

  • 6. August 2018 | stahl-online-news

    Niedrigwasser beeinträchtigt Gütertransport auf dem Rhein

    Der durch die anhaltende Dürre bedingte niedrige Pegel des Rheins, über den 80 % des Schiffsgüterverkehrs laufen, beeinträchtigt den Gütertransport. Binnenschiffe müssen streckenweise auf die Hälfte ihrer Ladung verzichten. Um die Rohstoffversorgung von z.B. thyssenkrupp und der Stahl-Holding-Saar sicher zu stellen, werden mehr Schiffe eingesetzt und weitere Transportmöglichkeiten (Bahn) genutzt. Die Stahlproduktion sei nicht beeinträchtigt, […]

  • 3. August 2018 | stahl-online-news

    Feralpi Siderurgica lässt Knüppelgießanlage modernisieren

    Die zur italienischen Feralpi-Gruppe gehörende Feralpi Siderurgica S.p.A. hat Primetals Technologies mit der Modernisierung ihrer sechssträngigen Knüppelgießanlage im Werk Lonato del Garda (Provinz Bescia) beauftragt. Ziel seien die Erhöhung der Produktionskapazität, die Vergrößerung des Knüppelquerschnitts auf 150×150 mm sowie die Verbesserung der Anlagenverfügbarkeit. Die Inbetriebnahme der modernisierten Gießmaschine ist für Anfang 2018 vorgesehen. (PM Primetals […]

  • 2. August 2018 | stahl-online-news

    voestalpine feiert 20 Jahre Leichtbau-Know-how in Linz

    Die voestalpine Automotive Components Linz GmbH, ein Unternehmen der Metal Forming Division des voestalpine-Konzerns, feiert ihr 20-jähriges Bestehen in Linz. Mit 300 Mitarbeitern und einem Umsatz von 170 Mio. € sei es der weltweit größte Produktionsstandort und globaler Spitzenreiter bei der Herstellung von lasergeschweißten High-Tech-Platinen für die Automobilindustrie. Zuletzt wurden 16 Mio. € in den […]

  • 1. August 2018 | stahl-online-news

    Neue SRD-Segmente von Primetals

    Für Betreiber von Stranggießanlagen bietet Primetals Technologies die neuen Single-RollDynaGap-Segmente (SRD-Segmente) an. Mit dieser Lösung lasse sich die Brammen-Innenqualität für Stahlgüten, die hohe Anforderungen an den Gießprozess stellen, weiter verbessern. Das SRD-Segment wurde speziell für den Einsatz im Enderstarrungsbereich entwickelt. Der erste Einsatz dieser Segmente weltweit erfolgte an einem Strang einer Brammengießanlage im integrierten Stahlwerk […]

  • 31. Juli 2018 | stahl-online-news

    Saarländische Stahlindustrie: 157 neue Auszubildende

    Am 30. Juli starteten insgesamt 157 junge Menschen bei der Saarstahl AG und der AG der Dillinger Hüttenwerke (Dillinger) ins Berufsleben. Bei Saarstahl beginnen 82 Auszubildende, Dillinger stellt in diesem Jahr 75 Auszubildende ein. Über alle Ausbildungsjahrgänge hinweg beschäftigt die saarländische Stahlindustrie 501 Auszubildende. Seit vielen Jahren setzen die Unternehmen auf einen starken eigenen Fachkräftenachwuchs. […]

  • 30. Juli 2018 | stahl-online-news

    SMS group: Neuer Auftrag von voestalpine

    voestalpine BÖHLER Edelstahl, eine Tochtergesellschaft von voestalpine mit Sitz in Kapfenberg in Österreich, hat der SMS group den Auftrag zur Lieferung eines Elektrolichtbogenofens, eines AOD-Konverters und der sekundärmetallurgischen Anlagen für den Bau eines High-Tech-Edelstahlwerks erteilt. Dieses Edelstahlwerk soll neue Maßstäbe bei der Energieeffizienz, dem Umweltschutz und der Automation der Produktionsprozesse setzen. (PM voestalpine und PM […]

  • 25. Juli 2018 | stahl-online-news

    KlöCo: Bestes Quartalsergebnis seit 7 Jahren

    Die Klöckner & Co SE hat mit einem operativen Ergebnis (EBITDA) von 82 Mio. € nach 63 Mio. € im Vorjahreszeitraum das beste Quartalsergebnis seit über 7 Jahren erzielt. Der deutsche Stahlhändler habe insbesondere bei der digitalen Transformation weitere Meilensteine erreicht. So stieg der über digitale Kanäle erzielte Umsatzanteil zum Quartalsende auf 21 %. Dies […]

  • 20. Juli 2018 | stahl-online-news

    SMS group: Neuer Auftrag von PAO Severstal

    PAO Severstal am Standort Tscherepowez in Nordwestrussland hat der SMS group im April 2018 den Auftrag erteilt, die Modernisierung der Kalt-Tandemstraße „2100“ auslaufseitig umzusetzen. Dabei stehe das Ziel im Vordergrund, die maximal mögliche Bandbreite von 1.850 mm in vollem Umfang auszunutzen. Der Umbau erfolge im Rahmen eines geplanten Stillstandes von nur 23 Tagen. (PM SMS […]

  • 19. Juli 2018 | stahl-online-news

    ArcelorMittal liefert 7000 t Träger

    Mehr als 200 Mio. € hat Siemens in den Bau einer Fabrik für Offshore-Windenergieanlagen in Cuxhaven investiert. Die neue Produktionsstätte wurde direkt am Hafen auf einer Fläche von 170.000 Quadratmetern gebaut. ArcelorMittal Commercial Long hat für Haslinger Stahlbau mehr als 7000 t Träger der hochfesten Güten S355 und S460 geliefert. (PM AM 18.07.18)

  • 6. Juli 2018 | stahl-online-news

    Edelstahlwerk Freital plant Millionen-Investition

    Das BGH Edelstahlwerk Freital will in den nächsten 3 Jahren einen dreistelligen Millionenbetrag an allen 3 Produktionsstandorten investieren. In Freital sollen z.B. neue Anlagen und Walzstraßen entstehen. Das Unternehmen müsse wettbewerbsfähig bleiben, indem es kostengünstiger produziere, so Sönke Winterhager, Aufsichtsratsvorsitzender des BGH Edelstahlwerks Freital. (sz-online.de 05.07.18)