WV Stahl

Schlagwort: Unternehmen

253 Beiträge zum Schlagwort

  • 2. März 2018 | stahl-online-news

    AM und NSSMC bilden Joint Venture für Essar Steel

    ArcelorMittal und die japanische Nippon Steel & Sumitono Metal Corporation (NSSMC) haben ein Joint-Venture gebildet, um gemeinsam die insolvente indische Essar Steel Gruppe zu übernehmen. Die Übernahme muss noch von indischen Gerichten genehmigt werden. (PM AM, Platts SBB Daily Briefing und handelsblatt.com 02.03.18)

  • 9. Februar 2018 | stahl-online-news

    AM: Übernahme von Votorantim Siderurgica für 2. Q geplant

    Die brasilianische Tochter von ArcelorMittal will die Übernahme des Wettbewerbers Votorantim Siderurgica SA im 2. Quartal 2018 abschließen. Die brasilianische Wettbewerbsbehörde CADE habe der Fusion unter Auflagen zugestimmt. Durch die Transaktion werde ArcelorMittal zum größten Langstahlproduzenten Brasiliens. (uk.reuters.com 07.02.18 und Platts SBB Daily Briefing 08.02.18)

  • 31. Januar 2018 | stahl-online-news

    Salzgitter-Konzern: höchstes Vorsteuerergebnis seit der Finanzkrise

    Der Salzgitter-Konzern hat nach vorläufigen Zahlen im Geschäftsjahr 2017 mit 238 Mio. € den höchsten Vorsteuergewinn seit 2008 (Geschäftsjahr 2016: 53,2 Mio. €) erzielt. Für 2018 erwartet das Unternehmen ein Vorsteuerergebnis zwischen 200 und 250 Mio. €. Die Eckdaten des Geschäftsjahres 2017 werden wie vorgesehen am 28.02.18 veröffentlicht. (Ad-hoc Mitteilung der Salzgitter AG 30.01.18, Börsen-Zeitung, […]

  • 19. Januar 2018 | stahl-online-news

    tk-Chef gegen Zerschlagung des Konzerns

    thyssenkrupp-Chef Heinrich Hiesinger hat sich gegen die von Finanzinvestor Cevian geforderte Zerschlagung des Konzerns ausgesprochen. Thyssenkrupp werde nicht eindimensional geführt, so Hiesinger. Natürlich schaffe der Vorstand Wert für die Aktionäre, handele dabei aber immer gleichermaßen im Interesse der Kunden und Mitarbeiter des Unternehmens. (HB 19.01.18)

  • 19. Januar 2018 | stahl-online-news

    Tata Steel: bandbeschichteter Stahl für Dach- und Fassadenbekleidungen

    Tata Steel hat mit „Colorcoat Prisma“ eine neue Generation bandbeschichteten Stahls für Dach- und Fassadenbekleidungen entwickelt. Das Drei-Schichtsystem des Stahls biete einen hohen Korrosionsschutz auf Basis des feuerverzinkten Galvalloy Trägermaterials sowie eine langanhaltende UV- und Farbbeständigkeit dank moderner Klarlacktechnik. (baulinks.de 18.01.18)

  • 19. Januar 2018 | stahl-online-news

    Nanjing Iron & Steel: Vorblock-Gießanlage wird modernisiert

    Der chinesische Stahlproduzent Nanjing Iron & Steel United Co. (NISCO) hat Primetals Technologies mit der Modernisierung der Vorblock-Gießanlage Nr. 8 im Stahlwerk Nr. 3 in Nanjing beauftragt. Die von Primetals Technologies gelieferte Gießmaschine wurde ursprünglich als fünfsträngige Anlage konzipiert, war aber seit 2008 als dreisträngige Anlage konfiguriert und im Einsatz. Jetzt werde ein vierter Strang […]

  • 17. Januar 2018 | stahl-online-news

    Rio Tinto: Rekord bei Eisenerz

    Der Bergbaukonzern Rio Tinto hat im 4. Q 2017 90 Mio. t Eisenerz aus Australien (Pilbara) vor allem nach China exportiert. Der Gesamtabsatz des Unternehmens stieg 2017 gegenüber dem Vorjahr um 1 % auf 330,1 Mio. t. Für 2018 erwartet Rio Tinto in Pilbara Eisenerzlieferungen von 330 bis 340 Mio. t. (PM Rio Tinto 16.01.18, […]

  • 16. Januar 2018 | stahl-online-news

    voestalpine: Böhler-Gesellschaften mit neuem Namen

    Die steirischen Produktionsgesellschaften der High Performance Metals Division des voestalpine-Konzerns – bisher BÖHLER Edelstahl, BÖHLER Schmiedetechnik (beide Kapfenberg) und BÖHLER Bleche (Mürzzuschlag) – führen ab sofort den Zusatz voestalpine im Firmennamen. Auch das optische Erscheinungsbild der seit 10 Jahren zu voestalpine gehörenden Gesellschaften wird in den kommenden Monaten an den Markenauftritt des Mutterkonzerns angepasst. (PM […]

  • 16. Januar 2018 | stahl-online-news

    EVRAZ: Elektrolichtbogenofen modernisiert

    Im November 2017 hat EVRAZ Consolidated West Siberian Metallurgical Plant (EVRAZ ZSMK) die Endabnahmebescheinigung für einen von Primetals Technologies modernisierten Elektrolichtbogenofen erteilt. Der Ofen ist Teil der Vorblockproduktion des Schienenwerks von EVRAZ ZSMK im sibirischen Nowokusnezk. Durch die Modernisierung seien die Schmelzfolgezeiten verkürzt und damit die Produktivität des Ofens erhöht worden. Außerdem wurde der Elektrodenverbrauch […]

  • 15. Januar 2018 | stahl-online-news

    tk: Ursula Gather rückt in Aufsichtsrat auf

    Die Wissenschaftlerin Ursula Gather, seit Oktober 2013 Kuratoriumsvorsitzende der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung, wird zur Hauptversammlung von thyssenkrupp am 19.01.18 von der Stiftung in den Aufsichtsrat des Konzerns entsandt. (PM thyssenkrupp, dpa und azonline.de 12.01.18, Börsen-Zeitung und RP 13.01.18)