WV Stahl

Publikationen

  • Februar 2021 Statistischer Bericht

    Statistisches Jahrbuch der Stahlindustrie

    Für eine wirkungsvolle politische Interessenvertretung sind Branchenstatistiken unverzichtbar. Das Statistische Jahrbuch Stahl schafft eine Datenbasis, mit deren Hilfe Strukturverschiebungen in der Branche sichtbar gemacht werden können. Dabei beziehen sich die Angaben nicht nur auf Deutschland, sondern zum Großteil auch auf die EU und alle wichtigen Stahlländer der Welt.

    Die Publikation erscheint im Februar eines Jahres. Es enthält ein Inhaltsverzeichnis in deutscher und englischer Sprache und eine deutsch-englische Übersetzung der wichtigsten Begriffe.

    Preise: Das Jahrbuch ist per E-Mail als PDF-Datei für Mitgliedsunternehmen der Wirtschaftsvereinigung Stahl kostenlos beziehbar.

    Für Nicht-Mitglieder veranschlagen wir einen Kostenbeitrag in Höhe von 30 € für die PDF-Version (Umfang ca. 150 Seiten).

    Ansprechpartnerin: gabriela.stramka@wvstahl.de