WV Stahl

Schlagwort: TTIP

3 Beiträge zum Schlagwort

  • 17. Oktober 2022 | stahl-online-news

    Wiederbelebung der TTIP-Gespräche mit den USA?

    Laut einem Positionspapier von Wolfgang Schmidt, Chef des Bundeskanzleramts, und SPD-Außenpolitiker Michael Roth, sollte Deutschland transatlantische Handelshemmnisse abbauen und sich erneut um ein Freihandelsabkommen mit den USA bemühen. 2016 seien die jahrelangen Verhandlungen zwischen der EU und der USA über ein Freihandelsabkommen (TTIP), auch aufgrund des großen Widerstands von deutscher Seite, eingestellt worden. Auch in […]

  • 21. März 2022 | stahl-online-news

    Lindner für Handelsabkommen mit USA

    Bundesfinanzminister Christian Lindner habe sich angesichts der gegenwärtigen geopolitischen Situation dafür ausgesprochen, die Partnerschaft zwischen den USA und der EU weiter zu vertiefen und die Verhandlungen zu einem transatlantischen Freihandelsabkommen wieder aufzunehmen. Gerade in der Krise zeige sich, wie wichtig der Handel mit Partnern sei, die dieselben Werte teilten, so Lindner. Aus den Erfahrungen der […]

  • 30. April 2018 | stahl-online-news

    Industriezollabkommen zur Vermeidung von US-Strafzöllen?

    Um die angekündigten US-Zölle auf Stahl abzuwenden, habe Bundeskanzlerin Angela Merkel den USA ein Industriezollabkommen vorgeschlagen, so Regierungskreise. Es handele sich um eine Variante des früher geplanten Freihandelsabkommens, eine Art „TTIP light“. Frankreich lehne dies aber ab und die EU-Kommission wolle vor der Zusage einer dauerhaften Ausnahme von den Stahl-Zöllen überhaupt nicht mit den USA […]