Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Marvin Bender
Pressesprecher

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Soziale Netzwerke

US-Importzölle: Ausnahmen für bestimmte Stahlprodukte

US-Präsident Trump werde einige Quoten für Stahlimporte aus drei Ländern lockern, um drohende Arbeitsplatzverluste zu verhindern. Es gebe Projekte, die sich durch fehlende Importe spezieller Stahlprodukte als Resultat der Importzölle erheblich verzögern und dadurch tausende US-Arbeitsplätze gefährden könnten. Importeure könnten Anträge auf Zoll-Ausnahmen für bestimmte Stahlprodukte stellen, wenn diese nicht in ausreichender Menge oder Qualität von US-Produzenten zur Verfügung gestellt werden können. (Politico und de.sputniknews.com 30.08.18)