Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Marvin Bender
Pressesprecher

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Soziale Netzwerke

Milliarden-Hilfe für die deutsche Wirtschaft

Die Bundesregierung will die deutsche Wirtschaft mit zusätzlichen Investitionen unterstützen, um die Auswirkungen der Corona-Krise abzufedern. Die Vertreter von Union und SPD hätten sich dazu im Koalitionsausschuss auf ein umfangreiches Maßnahmenpaket geeinigt. So sollen u.a. die Hürden für den Bezug von Kurzarbeitergeld deutlich gesenkt werden. Darüber wolle die Regierung mit zusätzlichen Investitionen des Bundes in den Jahren 2021 bis 2024 in Höhe von jeweils 3,1 Mrd. Euro vereinbarte Investitionspfade ausbauen und neue Prioritäten ermöglichen. In Kürze solle es ein Gespräch mit Wirtschaftsverbänden und Gewerkschaften geben, um zu erörtern wie in Schieflage geratenen Unternehmen geholfen werden könne. (faz.net und handelsblatt.com 09.03.20)