Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Marvin Bender
Pressesprecher

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Soziale Netzwerke

Allianz fordert Einhaltung des Green Deals

2 Tage vor der Debatte der EU-Staats- und RegierungschefInnen über den weiteren Weg aus der Corona-Krise, haben 189 deutschen NGOs aus verschiedenen Bereichen einen gemeinsamen Brief an Bundeskanzlerin Merkel und einige Minister geschickt. Sie fordern, dass im Rahmen des wirtschaftlichen Wiederaufbaus an den Klimazielen festgehalten und Planungssicherheit für die Energiewende geschaffen wird. Auch viele internationale Aufrufe drängen auf die Einhaltung des Green Deals trotz der wirtschaftlichen Rezession. Der Vizepräsident der EU-Kommission, Frans Timmermans, betonte gestern bei einer Videokonferenz gegenüber dem Umwelt-Ausschuss des EU-Parlaments, dass alle Konjunkturmaßnahmen der EU an den Green Deal gekoppelt würden. Das geplante EU-Klimagesetz werde eine Schlüsselrolle für die wirtschaftliche Regeneration spielen. Bis September werde dazu ein Entwurf der EU-Kommission vorliegen, der aktuelle Wirtschaftsdaten berücksichtige. (euractiv.de 22.04.20)