Güterverkehr zwischen China und Deutschland vor Jubiläum

Zwischen China und Deutschland werden immer mehr Güter auf der Schiene transportiert. Am 06.10. feiert die Deutsche Bahn ein Jahrzehnt China-Verkehre. Die Züge sind auf dieser Strecke zwischen 14 und 16 Tagen unterwegs, legen dabei 10.000 bis 12.000 km zurück und durchqueren 8 Zeit- und 4 Klimazonen. Die Frachtkosten würden auf dem Landweg zwar bis zu 50 % über denen des Seetransports liegen. Der Güterzug sei aber fast doppelt so schnell wie das Schiff. (FAZ 05.10.18)