Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Marvin Bender
Pressesprecher

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Soziale Netzwerke

Stimmen vom Stahlgipfel

Am Stahl werde deutlich, wie globale Entwicklungen eben auch regionale Perspektiven bestimmen, so Hans Jürgen Kerkhoff, Präsident der WV Stahl, auf dem 1. Nationalen Stahlgipfel im Saarland. Daher sei es gut, dass die Stahl-Allianz gemeinsam versuche, Industrie und Industrieinteressen in Brüssel und Berlin wirkungsvoller, mit starker Stimme zum Ausdruck zu bringen. Stahl gehöre nicht ins Museum, Stahl sei Zukunft, so Bundesaußenminister Heiko Maas beim Stahlgipfel. Die deutschen Industriearbeitsplätze seien die umweltfreundlichsten der Welt, so Wirtschaftsminister Peter Altmaier. Deutschland wolle ein starker Industriestandort bleiben. Durch Handelskonflikte, wie sie gerade zwischen den USA und China eskalieren, würden die gesamten globalen Wertschöpfungsketten unter Druck geraten, so Georgsmarienhütte-Chef Frank Koch. Es werde ein funktionierender Welthandel gebraucht. (waz.de und giessener-allgemeine.de 22.10.18, handelsblatt.com 23.10.18)