Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Marvin Bender
Pressesprecher

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Twitter

Blog-Stream

Brandenburger Elektrostahlwerke: US-Strafzölle gefährden Arbeitsplätze

Die von US-Präsident Trump angekündigten Strafzölle könnten bis zu 300 Arbeitsplätze, die an der Walzdrahtproduktion hängen, in den Brandenburger Edelstahlwerken der Riva Group gefährden. Mit einer Maximal-Quote auf Importe der jeweiligen Stahlprodukte könnte ein Überschwemmen des EU-Marktes durch in Folge der US-Zölle freiwerdende Kapazitäten aus Drittländern verhindert oder gebremst werden, so ein Sprecher der Riva-Geschäftsführung. (maz-online.de 14.03.18)