Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Marvin Bender
Pressesprecher

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Soziale Netzwerke

CO2-Abgabe zur Erreichung der Klimaziele?

In der Debatte, wie die Klimaschutzziele bis zum Jahr 2030 erreicht werden können, diskutiere die Regierung, ob dies durch die Bepreisung des CO2-Ausstoßes erfolgen könnte. Alle, die durch Autofahren, Heizen oder Landwirtschaft in Deutschland CO2-Emissionen verursachen, sollen künftig dafür zahlen müssen. Zugleich soll eine Entlastung der Bürger in gleicher Höhe erfolgen. Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier habe ein Gutachten in Auftrag gegeben, dass sich mit der Frage beschäftigen soll, wie eine Reform der CO2-Bepreisung erfolgen könnte. Damit solle verhindert werden, dass die deutschen Unternehmen, die im internationalen Wettbewerb stehen, zu stark belastet werden. (FAZ 27.04.19 und FAS 28.04.19, FAZ, HB, Die Welt und Tagesspiegel 29.04.19)