Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Marvin Bender
Pressesprecher

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Soziale Netzwerke

Deutsche Industrie verzeichnet im Juni Auftragsplus von 2,5 %

Die Auftragseingänge im Verarbeitenden Gewerbe sind nach Angaben des Statistischen Bundesamtes im Juni 2019 im Vergleich zum Vormonat um 2,5 % gestiegen. Dazu trugen die Aufträge aus dem Nicht-Euroraum bei, die unterstützt durch Großaufträge um 8,6 % zulegten. Die Bestellungen aus dem Inland gingen um 1 % und die aus dem Euroraum um 0,6 % zurück. Im 2. Quartal reduzierten sich die Auftragseingänge im Verarbeitenden Gewerbe um 1 % (1. Quartal: -4,2 %). Der Abwärtstrend habe sich verlangsamt. Die Geschäftsklimaindikatoren würden jedoch darauf hindeuten, dass der konjunkturelle Wendepunkt in der Industrie noch ausstehe. (PM BMWi und de.reuters.com 06.08.19)