WV Stahl

Schlagwort: Konjunktur

159 Beiträge zum Schlagwort

  • 22. Juli 2021 | stahl-online-news

    Rohstahlproduktion in Deutschland im Juni 2021

    Die Stahlmengenkonjunktur in Deutschland befindet sich zur Jahresmitte in einem Aufschwung. Im ersten Halbjahr hat die Rohstahlerzeugung um 18 % zugelegt, im Juni 2021 wurde der Vergleichszeitraum aus dem Vorjahr um 38 % überschritten. Allerdings lag die Stahlproduktion in den ersten sechs Monaten des Jahres noch unter dem Niveau von 2018. Gestützt wird die Stahlmengenkonjunktur […]

  • 22. Juli 2021 | medieninformation

    Rohstahlproduktion in Deutschland: Juni 2021

    Die Stahlmengenkonjunktur in Deutschland befindet sich zur Jahresmitte in einem Aufschwung. Im ersten Halbjahr hat die Rohstahlerzeugung um 18 Prozent zugelegt, im Juni 2021 wurde der Vergleichszeitraum aus dem Vorjahr um 38 Prozent überschritten. Allerdings lag die Stahlproduktion in den ersten sechs Monaten des Jahres noch unter dem Niveau von 2018. Gestützt wird die Stahlmengenkonjunktur […]

  • 20. Juli 2021 | stahl-online-news

    Wirtschaft fast auf Vorkrisen-Niveau

    Die deutsche Wirtschaft könnte den pandemiebedingten Einbruch bereits in diesem Sommer überwinden. So gehe die Deutsche Bundesbank in ihrem Monatsbericht für Juli davon aus, dass das Bruttoinlandsprodukt (BIP) bereits im dritten Quartal sein Vorkrisenniveau erreichen könnte. Für das Gesamtjahr würden die Ökonomen ein Wachstum von 3,7 % erwarten. Der Auftragsbestand der Industrie habe bereits jetzt […]

  • 8. Juli 2021 | stahl-online-news

    EU-Konjunktur erholt sich schneller

    Der pandemiebedingte Einbruch der europäischen Wirtschaft werde nach Einschätzung der EU-Kommission schneller überwunden sein als erwartet. So rechne die Kommission in ihrer aktuellen Konjunkturprognose für den Euroraum mit einem Wachstum von 4,8 % in diesem und 4,5 % im kommenden Jahr. Das für Deutschland in diesem Jahr erwartete Wachstum liege mit lediglich 3,6 % an […]

  • 6. Juli 2021 | stahl-online-news

    Altmaier: weitere Verlängerung der Corona-Hilfen möglich

    Er beobachte die Entwicklung in der Corona-Krise genau und werde nicht zögern, rechtzeitig Ende August, wenn es notwendig sei, eine weitere Verlängerung der Corona-Hilfen auf den Weg zu bringen, so Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier. Dafür benötige er die Zustimmung seiner Ministerkollegen. Auch wenn die Konjunktur wieder anziehe, seien bestimmte Branchen weiterhin auf Hilfe angewiesen. Die Bundesregierung […]

  • 22. Juni 2021 | stahl-online-news

    Rohstahlproduktion im Mai 2021

    Die Rohstahlproduktion in Deutschland ist weiter aufwärtsgerichtet. Im Mai 2021 lag das Volumen bei rund 3,7 Mio. t. Im Vergleich zum Vorjahresmonat, der stark von den Folgen der Corona-Pandemie gekennzeichnet war, entspricht dies einem Zuwachs von rund 43 %. Im Zeitraum Januar bis Mai 2021 ist die Rohstahlerzeugung im Vorjahresvergleich um rund 15 % gestiegen.

  • 22. Juni 2021 | medieninformation

    Rohstahlproduktion in Deutschland: Mai 2021

    Die Rohstahlproduktion in Deutschland ist weiter aufwärtsgerichtet. Im Mai 2021 lag das Volumen bei rund 3,7 Millionen Tonnen.

    Oxygenstahlwerk
  • 20. Mai 2021 | stahl-online-news

    Rohstahlproduktion in Deutschland im April 2021

    In Deutschland wurden im April 2021 rund 3,4 Mio. t Rohstahl produziert. Verglichen mit dem Vorjahresmonat, der allerdings bereits stark von der Corona-Pandemie gezeichnet war, ist das ein Zuwachs um mehr als 30 %. In den ersten vier Monaten des Jahres hat die Erzeugung im Vorjahresvergleich um rund 9 % zugelegt.

  • 20. Mai 2021 | stahl-online-news

    Lieferengpässe könnten wirtschaftliche Erholung gefährden

    Einige Güter seien in den vergangenen Wochen so knapp geworden, dass es zu Lieferschwierigkeiten gekommen sei. Dies gehe aus einer Blitzumfrage des Instituts der Deutschen Wirtschaft (IW) unter 23 Branchenverbänden hervor. Die Engpässe könnten einen schnellen Aufschwung nach der Corona-Krise gefährden. Zu den Ursachen für die gegenwärtige Lieferproblematik zähle u.a. die deutlich gestiegene Nachfrage nach […]

  • 20. Mai 2021 | medieninformation

    Rohstahlproduktion in Deutschland: April 2021

    In Deutschland wurden im April 2021 rund 3,4 Millionen Tonnen Rohstahl produziert. Verglichen mit dem Vorjahresmonat, ist das ein Zuwachs um mehr als 30 Prozent.

    Oxygenstahlwerk